Business Intelligence

Anforderungen
  – Einfache Bedienung durch den Anwender
  – Vom Einzelplatz bis zur Webinstallation
  – Interaktive Auswertung der Daten

Auswahl der Daten durch Benutzer nach Bedarf
  – Interaktive Analyse

Erkennung von Abweichungen und Datenfehlern
  – Graphische Aufbereitung (Business Graphik)
  – Geographische Aufbereitung (Regionen, Bundesländer, Diözesen, Dekanate,…)
  – Integration externer Datenquellen (Marktforschung, demographische Daten,…)

Anwendungsbereiche
  – Spendendatenmanagement (Spender, Regionen, Aktionen,…)
  – Projekte (Mittelverwendung, Regionale Gliederung, Projektkategorien und DAC-Codes,…)
  – Warenwirtschaft (Umsatzanalyse)
  – Aboverwaltung
  – Dauerspender und Patenschaften
  – Forderungsmanagement
  – Strukturanalyse der Spender (Alter, Region, Ausbildung,…)
  –…

Berichtswesen mit JASPER Resports

Konzeption der Anforderungen an Prototyp
  – Abgestimmt mit Missio Ende 2011

Evaluierung ORACLE BI
  – Technisch zu sperrig
  – Bedienung und Konfiguration komplex
  – Einzelplatz ?
 
Weitere Prüfung => QlikView
  – OK

Umfang Prototyp Business Intelligence
Spendenbuchungen (Einzahlungen)
Spender mit Adressen
Regionale Zuordnung
Spendentyp und Aktivitäten
Zeitraum

Kosten BPA BI Modul
Kosten QlikView
QlikView Personal Edition Demo frei zum Download
QlikView Lizenzprogramm für Charity Organisationen
QlikView Einzelplatz Lizenz - etwa 1.200 Euro
QlikView SMB Server
  – mit 5 Client (Fulluse) – etwa 12.500 Euro
  – mit 25 Clients (Fulluse) – etwa 33.000 Euro
  – Alternativ: Document Client – 300 Euro
Comments